set­zt
Akzente

Erwin van Dijk

Aufgewach­sen in Vee­nen­daal und Utrecht (NL). Seit 1999 in Öster­re­ich und bei wal­ter­grafik. Ent­deck­te im Wald­vier­tel 2 neue Lieben: Seine Frau Bir­git und die grafis­che Gestal­tung. Lieb­haber schlichter For­mge­bung. Tätig im Print- und Online-Bere­ich. Viel Erfahrung im Bere­ich Muse­ums- und Ausstel­lungs­gestal­tung – vom Stadt­mu­se­um in Gmünd bis zum Lan­desmu­se­um Oberöster­re­ich in Linz.

Studierte Geschichte in den Nieder­lan­den und fand in Guten­brunn zu dieser alten Lei­den­schaft zurück. Seit 2014 ehre­namtlich als Pro­jek­tleit­er von Bühne und Muse­um “Truck­er­haus” tätig. In dieser Funk­tion für die Konzep­tion, Gestal­tung, Umset­zung und Tex­tierun­gen zuständig. Das Truck­er­haus war Wald­vier­tel­sta­tion bei der Lan­desausstel­lung in Pög­gstall 2017.

Diverse Beiträge und Pub­lika­tio­nen rund um das The­ma Geschichte des Wald­vier­tels.

Bildet sich derzeit neben­bei weit­er beim Kus­to­den­lehrgang des Lan­des Niederöster­re­ich.

Hat ernährung­stech­nisch sämtliche hol­ländis­che Geschmacksverir­run­gen beibehal­ten (Stich­wort Lakritz). Haut gern auf (Trommel)Felle und in die Sait­en.

erwin@waltergrafik.at

Magazin

Wald­vier­tel-News

Ausstellungsgestaltung

Glas­mu­se­um Gmünd

Truckerhaus

Web­site