Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.

 
  • Rätseltipps: Index, Himmelschlüssel(auf der Bibel),Amtsübergabeschlüssel, Geheimschlüssel, Geheimbuch, Tagebuch,.....?

  • GEHEIMTEXT oder
    VERSCHLÜSSELUNG

  • ich finds schade, dass jetzt der herr kickl - ganz in grauenhafter NLP manier (man muss sofort die gegner anpatzen) - unter dem deckmäntelchen sanfter worte schon wieder schürt. er hat gesagt, dass quasi alle anderen auf die armen hofer wähler losgehen. indem man sagt diese wähler kommen eher aus der unterschicht, aus wenig gebildete schichten und aus ländlichen regionen. das kann jeder sehen wie er will - wenn man die österreichkarte anschaut dann könnt es ja tatsächlich so sein? aber mich stört sehr - und das find ich deswegen besonders lächerlich weil grad die fpö andauernd (also nicht erst seit der budnespräsidentenwahl)mit plakativen einzeilern und recht einfach gestrickten reimslogans gegen andersdenkende menschen hetzt, denunziert und schlecht macht. naja hoffentlich sind die österreicher jetzt gscheit genug dass sie da nicht mitmachen. ich find sowieso, dass der grosse graben von den medien dahergeschrieben wird. gut gefällt mir was sie grad im radio gebracht haben - irgendjemand hat da gemeint: wie gut das die frauen das wahlrecht bekommen haben:-)

    reinhard am 24.05.2016, 07:51 Antwort

    wenn ich für "österreich zu erst" bin, hetze ich nicht
    gegen andere, viele auslandsösterreich sehen dies auch so,
    und aus der unterschicht kommen die wähler sicher nicht,
    sonst hätten sie schon keinen hofer!
    aber einen exkommunisten haben wir uns auch nicht verdient,
    die anderen parteien haben die falschen kanditaten aufgestellt!

    gabi am 24.05.2016, 09:43 Antwort

    also ich habe nicht geschrieben, dass - man wenn man für "österreich zu erst ist" - hetzt!!??? lies dir meinen eintrag durch - das kommt nicht vor! man muss auch fair verlieren können. gewählt ist gewählt. wenn dir kein exkommunist gefällt (was für ein argument??) - mit hätte keiner gefallen der jenen nahesteht, die schon mal 7 jahre an der macht waren und deren damaliger griff in die staatskasse viel dazu beigetragen hat was wir nun ausbaden müssen (Hypo, Telecom, Buwog...).

    retour am 24.05.2016, 09:57 Antwort

    also ich habe nicht gemeint, dass du es so geschrieben hast!
    war nur ein beitrag! ich habe nicht gewonnen oder verloren!
    mir ist es eigentlich egal, die machtbefugnisse eines BP
    sind sowieso begrenzt, beschlossen wird alles in der regierung!
    es wird sich zeigen, was seine amtszeit bringen wird,
    außer einige fernsehansprachen, wirtschaftsbesuche,
    eröffnungen wird nicht viel sein

    weiter am 24.05.2016, 10:26 Antwort

    dann gefällt dir ein schwarzer auch nicht, denn die waren die
    7 jahre auch dabei! haben damals blut geleckt und sich mit den
    vampiren ins regierungsbett gelegt!

    joy am 24.05.2016, 13:02 Antwort

    ich finde es toll, dass herr van der wau wau gleich einmal die befugnisse des bp durchleuchten und eventuell zurückstutzen möchte: er hat aus dem wahlkampf bereits gelernt! hut ab!

    Peter am 24.05.2016, 14:51 Antwort

    Wir Österreicher können uns einfach nicht klar entscheiden.
    Wir haben wieder "JEIN" gesagt. Das wundert mich nicht, denn
    im Grunde wollte die Mehrheit (die bis zu letzt Unentschlossenen)
    weder den einen noch den anderen Kandidaten. Für mich war Hofer
    aus verschiedenen Gründen unwählbar. Aber auch van der Bellen ist
    für mich kein idealer Präsident. So ist ein Wahlergebnis heraus-
    gekommen, das eigentlich eine wunderbare Ausgewogenheit zwischen
    "rechts " und "links" wiederspiegelt. Gabi, du hast recht, es gibt
    die Gräben nicht. Das sagen nur die, die sich von einer Polarisierung einen Vorteil erhoffen. Die Medien haben meiner Meinung nach den ersten Wahlgang sehr stark mit Meinungsumfragen manipuliert. Man kann doch nicht Wochen vor der Wahl postulieren, dass die Hälfte der Kandidaten bereits chancenlos ist! Und dass eine Stimme für Hundstorfer, Khol oder Lugner eine verlorene Stimme sei. Meinungsumfragen sind manipulativ und sollten vor Wahlen verboten werden!
    ... was hätte wohl Karl geschrieben ...

    ingrid am 24.05.2016, 18:17 Antwort

    wie auch immer - keiner weiß es wirklich... die Angreifer, Hetzer, Denunzierer, Schlechtmacher und Beschimpfer sagen mehr über sich selber aus als über ihren "Gegner".

    gabi am 24.05.2016, 18:55 Antwort

    ja, find ich auch dass die medien da sehr manipulativ unterwegs waren und jetzt auch noch unbedingt einen graben haben wollen. ich bin ehrlich froh dass wir nun einen bp haben - hab mir gar nichts mehr angeschaut und angehört. mir wars beim ersten mal schon zuviel wie die alle "vorgeführt" worden sind (grad das nicht gefragt wurde welche farbe hat ihre unterhose..)- da haben wir im lande doch glatt positionen die wichtigere entscheidungen treffen können und die werden nicht so durchleuchtet - die machen meist den funktionärsduchlauf. und an den reinhard - da hast recht, schwarz UND blau haben bei ihrer ersten gemeinsamen regierungssache viel ruiniert und falsch gemacht!
    aber jetzt hoff ich auf eine normalisierung und darauf dass sich positive einstellung verbreitet und nicht alles schlecht geredet wird. den allermeisten von uns gehts supergut hier in österreich.

  • SCHLÜSSELROMAN

  • SCHLÜSSELWERK

  • PASSWORT oder auch PASSWÖRTER

    ZWalk am 23.05.2016, 14:58 Antwort

    oder ein SPERRWERK oder gar ein SPERRDRUCK

    ZWalk am 24.05.2016, 07:48 Antwort

    SCHLÜSSELTEXT

    ZWalk am 24.05.2016, 07:49 Antwort

    KRYPTOGRAPHIE

  • ABSPERRBAND

  • schlüsselband

    joy am 23.05.2016, 12:35 Antwort

    volltreffer meiner meinung nach - gratuliere!

  • Elias: 1
    Gina: 2
    Heidi: 2
    Ingrid: 1
    joy: 3
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 6

  • Wir gratulieren herzlichst unserem Wandersmann ZWALK zum richtigen Querdenkerbegriff dieser Woche: OBERKIEFER. Wünschen allseits ein schönes Wochenende. Lieber Joy danke im Vorhinhein fürs Aktualisieren.

  • Oberkiefer(zahn)spange

  • Oder doch lieber: Lieferant, Lieferung...?

  • tolles em-spiel-foto: hatte mich nur vorerst geschreckt, weil ich dachte, georg hätte eine kopfverletzung .. :)

  • Wieder mal zu spät für den Oberkiefer ;-(
    Vielleicht ists aber auch der Oberförster?

  • Rätseltipps: Nadelstreif, Ersatzkaffee(wegen dem Klammeraffenzeichen), Kaffeetier,...?

  • Hé, das Truckerhaus ist auch schon online: www.truckerhaus.at

  • OBERKIEFER

    ingrid am 17.05.2016, 17:52 Antwort

    ..cool...mir ist dazu gar nichts eingefallen

    ZWalk am 17.05.2016, 19:17 Antwort

    OBERKIEFERIMPLANTAT

  • Das waltergrafik EM2016 Tippspiel ist online!

    joy am 17.05.2016, 10:42 Antwort

    mit viel liebe gestaltet - dafür gibt es von mir einen bonuspunkt ... :)

  • danke joy. wir waren heut vormittag auf der kremstalwanderung. start in bad traunstein. sehr viele leute - so an die 250 - trotz graupelschauer sind alle wohlbehalten in ottenschlag angekommen.

  • Elias: 1
    Gina: 2
    Heidi: 2
    Ingrid:1
    joy: 3
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 5

    show must go on ...

  • Gratulation: Ingrid hat die Lösung des Querdenkermotives: GLASUR ist der gesuchte Begriff.
    Willkommen Norbert in unserer Ratefamilie. Danke an Joy für die Aktualisierung des Rätselsiegerstandes 2016. Ich wünsch euch allen ein schönes Pfingstwochenende. Sonntag und Montag FF-Festschank in Lugendorf mit Oldtimertreffen. Für Montag 16. Mai lade ich auch herzlich ein zur Kremstalwanderung von Bad Traunstein über den Weyrerteich mit Viadukt nach Ottenschlag. Schöne Waldstrecke. Labestation beim Viadukt. Abmarsch 9 Uhr in Bad Traunstein bei der Volksschule. Vorher gibts beim Bachl, beim Lang und in Hubers Treffpunkt noch die Möglichkeit zum Frühstücken. Also warm anziehen, Regenkleidung und gute Schuhe anziehen, gute Laune mitbringen und los gehts. Vielleicht sieht man sich - wir sind dabei:-))

    Reife Woman am 13.05.2016, 17:19 Antwort

    ... gratuliere ingrid, weil - eine frau, die geliebt wird, hat immer erfolg!

  • Rahmenstunde

  • STUNDENGLAS sollte es sein.....

  • Stundenglad

  • Zeitrahmen

  • Uhrglas?

  • Glasur

    Reife Woman am 12.05.2016, 22:46 Antwort

    Toller Tipp!

  • war gestern beim requiem für karl in pöbring in dieser wirklich hübschen kirche hoch am hügel. die sonne hat gescheint und draussen haben die gänse geschnattert. sehr schöne trauerfeierlichkeiten - wenn man das so sagen kann und der lässige pfarrer hat die richtigen worte getroffen.
    übrigens - ganz im sinne von karl: die lösung des querdenkermotives ist nicht gefallen. kleiner tipp: fenster bestehen aus .....und man sieht eine......

  • Ich geb dir hier die Ehre
    möge dein letzter Weg
    dich tragen hin ins Ewigliche
    dies sei nun dein Privileg.

    Für deine Lektorendienste dankend
    sag ich Dir „Aufwiedersehen“
    und mögest du von oben nun
    auf Rechtschreiben und Grammatik sehen!

    Ingrid

  • mir fehlen die Worte.... Pfiati Karl

  • danke peter. weiss nicht ob du es gesehen hast - unter neuigkeiten gibts einige lustige fotos von karl.

    Peter am 09.05.2016, 18:59 Antwort

    Das ist ein sehr lieber Beitrag von euch in der Rubrik "Neuigkeiten" - und schöne Bilder von Karl! Es ist zum Verzweifeln, dass er so plötzlich von uns gegangen ist.

    Ist es euch recht, wenn ich auf www.Aichau.at einen Link
    auf euren Nachruf poste?

    Liebe Grüße,
    Peter

    gabi am 10.05.2016, 09:11 Antwort

    ja natürlich - euren nachruf auf www.aichau.at find ich recht berührend und trifft den karl punktgenau!

  • Das Requiem für unseren unvergesslichen Karl findet übermorgen, am Mittwoch, dem 11. Mai um 11 Uhr in der Pöbringer Pfarrkirche statt.

    www.aichau.at/cache/5/b5a954f29616afe9ca4042ca8d0ddd08.jpg

  • Zeit-licht, zeitlich

  • Urzeit

  • ich kann es gar nicht fassen - karl wird mir fehlen ...

    jetzt muss er oben die ohren steif halten - mach`s gut, alter freund!

  • Lieber Karl, ich habe dich zwar nie persönlich kennengelernt, aber durch das elektronische Zusammentreffen auf dem Bankerl vor dem Milchhaus habe ich dich schätzen gelernt. Deine pointierten Kommentare zu Gott und der Welt werden hier in diesem Forum fehlen und es wird still werden vor dem Milchhaus.

    Dein Wanderer

  • Ich muss euch leider mitteilen, dass Karl heute Früh gestorben ist. Seine Krankheit war bösartig und hat sich in den letzten Tagen rapid verschlechtert. Den Begräbnistermin werde ich euch noch mitteilen.
    Liebe Grüße
    Peter

    gabi am 04.05.2016, 13:25 Antwort

    servus peter - deine nachricht macht uns sehr betroffen. wussten nicht dass es dem karl so schlecht ging. er hat ja nichts scheinen lassen. bitte sag uns den begräbnistermin. alles liebe und ein schönes verlängertes wochenende wünscht gabi samt team.

  • ZEITSPRUNG, ZEITSPANNE

  • hallo die wandertruppe und an alle, die es noch nicht wissen: im klemuwa hängt die neue ausstellung "der weisse sessel - teil 1". das ambiente ist nun lila.......kaffee kann man sich bei uns holen:-))

  • gerade eben hatte anna die prüfung für den traktorfrührerschein. und sie hat bestanden! gratulation und "achtung" an alle nachbarn in lugendorf:-))))

    joy am 03.05.2016, 18:53 Antwort

    gratulation an anna: wieder eine hübsche, junge frau mehr auf einem starken gefährt ... :)

  • Rätseltipps: Zeitrechnung, Sommerzeit, Winterzeit, Zeitschatten, Sonnenuhr,...?

  • Doppelstunde

  • ZEITZONE

  • JETLAG

  • SOMMERZEIT NORMALZEIT UMSTELLUNG

  • Elias: 1
    Gina: 2
    Heidi: 2
    joy: 3
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 5

  • wollte gerade einen meiner wirkungsvollen tipps abgeben und da hat sie es doch glatt erraten: das STOCKWERK. gratulieren GINA herzlichst. danke für die aktualisierte rätselssiegeraufstellung. wünschen allseits ein wundervolles wochenende. beate achtung - nicht zuviel den lehrabschluss feiern - am montag solltest du wieder klar sehen :-)))

  • Stockwerk

  • SCHRAUBSTOCK

    ingrid am 29.04.2016, 07:27 Antwort

    der Tipp gefällt mir am besten!

  • Zentrifuge

Bitte Beitrag eingeben:

  •   
 

Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.