Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.

 
  • ZEITZONE

  • JETLAG

  • SOMMERZEIT NORMALZEIT UMSTELLUNG

  • Elias: 1
    Gina: 2
    Heidi: 2
    joy: 3
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 5

  • wollte gerade einen meiner wirkungsvollen tipps abgeben und da hat sie es doch glatt erraten: das STOCKWERK. gratulieren GINA herzlichst. danke für die aktualisierte rätselssiegeraufstellung. wünschen allseits ein wundervolles wochenende. beate achtung - nicht zuviel den lehrabschluss feiern - am montag solltest du wieder klar sehen :-)))

  • Stockwerk

  • SCHRAUBSTOCK

    ingrid am 29.04.2016, 07:27 Antwort

    der Tipp gefällt mir am besten!

  • Zentrifuge

  • Formsand,
    Holz-sand-ale,(Sandale(n))
    Sandelholz

    Gina am 28.04.2016, 09:18 Antwort

    abholzen

  • Gratuliere Beate!! :D

    joy am 27.04.2016, 20:39 Antwort

    schliesse mich an: herzliche gratulation!

  • RINGSTOCK

  • Ist es etwa eine Sonnensanduhr?

  • richtige lösung ist noch nicht gefallen. beim peter war ein richtiger teil dabei.

  • KLANGSTAB

  • Das Rätselbild stellt eine Sanduhr der besonderen Art dar: Im Original zieht ein Stundenzeiger von 12 Uhr mittags bis Mitternacht die Kreise in den Sand. Die restliche Zeit löscht er sie wieder - sehr dekorativ und erinnert an einen Zen-Garten.
    Bei unserem Bild ist der Zeiger durch einen Ast ersetzt...
    Mein Tipp: STOCKZÄHN(E)

  • Jahresring, Jahresringe, Holzjahresring, Holzjahresringe

  • Rundholz

    joy am 27.04.2016, 12:58 Antwort

    gefällt mir sehr gut!

  • Rätseltipps: Zimtschnecke, Mediation, Zen- garten,...?

  • wellenbrecher

    joy am 25.04.2016, 22:12 Antwort

    WAVEBREAKER

  • die besten Genesungswünsche von mir!

  • Vergreisung

  • Inzwischen hat sich zu den Kreuz- und Hüftschmerzen eine arterielle Embolie im rechten Unterschenkel dazugesellt.
    Die MRT habe ich heute mit Schmerzen überstanden, aber nun auch das noch, es wird also noch einige Wochen dauern, bis ich wieder halbwegs gehfähig sein werde.

    joy am 25.04.2016, 20:40 Antwort

    karl, halt die ohren steif - das wird schon wieder!

  • RUNDSTAB

    Karl am 25.04.2016, 19:28 Antwort

    ZENTRIERSTAB

  • EPIZENTRUM

    ZWalk am 25.04.2016, 12:38 Antwort

    WISCHKREISE

    ZWalk am 25.04.2016, 12:40 Antwort

    UNKONZENTRATION

  • lieber karl, lieber joy und liebe gästebuchfamilie! es war eine tolle eröffnung mit sovielen lieben besuchern und -innen. georg hat sich total gefreut. vielen dank an die herstellerinnen der vielen leckeren kuchenspenden - alles wurde verputzt:-))danke auch an julia, die diesmal die kuratorin war und den ersten teil der ausgestellten weissen sessel bilder war. fotos von der eröffnung folgen. lieber karl, dir gute besserung bzw. auf dass die OP gut über die bühne geht.

    joy am 24.04.2016, 21:22 Antwort

    freut mich, dass ihr so eine tolle eröffnung hattet!

  • Endlich wieder technisch komplett ausgestattet. Das Landesklinikum Mauer bietet Gratis-WLAN mit 4 GB Volumen wöchentlich.
    Leider kann ich das von meinem Gestell nicht behaupten. Seit Montag wurde zwar die Pillenanzahl verdreifacht, ich bin dennoch in den Rollstuhl gekommen. Montag komme ich in die MRT-Röhre, dann sehen wir weiter, ob es mit CT-Blockade was wird. An halbwegs menschenartig aufrechtes gehen ist derzeit jedenfalls nicht zu denken.
    Kann also leider nicht zur Vernissage kommen.

    joy am 24.04.2016, 08:49 Antwort

    gute besserung, karl und: ich muss auch absagen!

  • Elias: 1
    Gina: 1
    Heidi: 2
    joy: 3
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 5

  • hallo JOY: eine gute nachricht: du bist der rätselprice dieser woche. DOPPELPASS ist die richtige lösung des querdenkermotives.
    gratuliere und danke für die aktualisierung der aufstellung. hoffe karlg eht es gut - nachbar peter weisst du was??? wünsch euch ein schönes wochenende und möchte nochmals einladen: sonntag 24. april 15 uhr eröffnung ausstellung "der weisse sessel - teil 1" im klemuwa (kleinstes museum des waldviertels) in langschlag/3912 grafenschlag. da regen angesagt wird, findet das gemütliche beisammensein wahrscheinlich in unserem wohnzimmer statt.

    Peter am 22.04.2016, 12:21 Antwort

    Unser lieber Karl ist seit Montag in Mauer und erhält dort eine orthSchmerzbehandlung. Er wird uns aber bald in alter Frische mit seinen launigen Wortmeldungen erfreuen!
    Viel Spass beim Klemuwa-Fest und liebe Grüße!

    Peter am 22.04.2016, 12:26 Antwort

    Mein lahmes Smartphone verschluckt manchmal Buchstaben:
    orthopädische Schmerzbehandlung...

    Peter am 22.04.2016, 12:28 Antwort

    Mein lahmes Smartphone verschluckt manchmal Buchstaben:
    orthopädische Schmerzbehandlung...

  • ja, georg war auch ganz erschüttert vom plötzlichen ableben. ich hab einmal ein prince konzert im strömenden regen erlebt. jung verliebt mit georg unter dem regenumhang umrahmt von coolen prince klängen.....tja das waren zeiten:-))

  • leider kein guter tag für uns prince-fans: der meister hat sich verabschiedet:

    orf.at/stories/2336133/2336132/

    R.I.P.

    war froh, dass ich in den letzten jahren noch ein paar konzerte live mitverfolgen konnte - wieder ein grosser künstler, der viel zu früh von uns gegangen ist!

  • die neue ausstellung nimmt format an. wir freuen uns auf alle besucher bei der eröffnung am 24. april um 15 uhr (hoffentlich wird das wetter nicht allzu kalt - sicherheitshalber gibts ja unser wohnzimmer:-)))

  • Wahlsonntag ist bald: Wahlausweis; oder Visitation, Passkontrollen, Reisefreiheit, Einreisebeschränkungen(oder- Bestimmungen), Ausweise, Ausweisung, Einreise,...?

    Heidi am 19.04.2016, 11:28 Antwort

    oder doch Grenzkontrollen?

  • DOPPELPASS

    die em lässt grüssen ... :)

    Peter am 18.04.2016, 20:28 Antwort

    Super, das muss es sein!

  • Paso Doble

  • BAISSE, BAISER

  • DOPPELSTAATSBÜRGERSCHAFT
    DOPPELSTAATSBÜRGER

    ZWalk am 18.04.2016, 14:45 Antwort

    ZWEITPASS

  • ebenfalls alles gute für die OP. das heisst aber wir sehen uns nicht am sonntag 24. april um 15 uhr bei der ausstellungseröffnung "weisser sessel teil 1". unser theaterausflug nach prag war übrigens sehr schön. waren sogar in der größten disco (6 etagen - jeder floor andere musikrichtung, coole lichteffekte und dekos/möblierung....

  • Peter stellte mit Hochdruck die Hochrechnung für die Hochschaubahn aus und wir gratuieren recht herzlich.
    Ich bin nächste Woche in Mauer wegen Bandscheibenleiden, hoffentlich hilft es was. Wurzelblockade nennt sich das Ding.
    Elias: 1
    Gina: 1
    Heidi: 2
    joy: 2
    Peter: 1
    Karl: 3
    ZWalk: 5
    Allen sonst eine schöne Woche.

    joy am 15.04.2016, 17:06 Antwort

    gute besserung, karl!

  • gratuliere PETER - HOCHDRUCK ist der gesuchte begriff. bin heut schon so zeitig dran weil wir mittags richtung prag aufbrechen und ich sonst vor lauter überlegen welche kleidung ich mitnehmen soll (ist ja auch regen angesagt) wieder vergesse:-)). anna und jakob haben sozusagen sturmfreie bude:-))
    also allseits ein wunderschönes wochenende

  • Mietpreissenkung, Wohnkostendruck, Wohnbauforderung,....?

  • WOHNBAUDRUCK ist derzeit auch sehr aktuell.

  • Hochdruck

    ingrid am 13.04.2016, 12:40 Antwort

    nicht runtergescrollt :-)

  • ja stimmt genau, georg war krank. gestern abend waren wir allerdings schon wieder essen im abendrestaurant der hlf krems. anna hat für uns gekocht - war lecker. und ja - die "waldviertler weltweit" sind bereits abgebaut - heute wird im museum neu ausgemalt. am 24. april um 15 uhr wird der erste teil "der weisse sessel unterwegs im waldviertel" eröffnet. ich hoffe da sieht sich die gästebuchfamilie wieder:-))

  • Was ist los mit dem Rätsel? Ist Georg gar krank? Dann wünschen wir alle gute Besserung. Oder ist es die neue Ausstellung im Klemuwa?

    ZWalk am 12.04.2016, 18:01 Antwort

    Die erste Antwort von dieser Woche lautet: RADARFALLE

    Karl am 13.04.2016, 00:20 Antwort

    Für das neue Rätsel gibt es wahrscheinlich viele Lösungsmöglichkeiten. Ich willnur mit einer eröffnen, von der ich weiß, dass sie nicht stimmen wird:
    SCHALTZENTRALE

    Peter am 13.04.2016, 00:44 Antwort

    HOCHDRUCK oder HOCHDRUCKWETTER

    ZWalk am 13.04.2016, 09:48 Antwort

    HOCHDRUCK wäre auch mein erster Gedanke gewesen, aber wer weiß?

    ZWalk am 13.04.2016, 09:50 Antwort

    Aber besser ist glaube ich die DAMMHÖHE.

  • Hier also der aktualisierte Tabellenstand:
    Elias: 1
    Gina: 1
    Heidi: 2
    joy: 2
    Karl: 3
    ZWalk: 5
    Diese Woche war wettermäßig sehr abwechslungsreich. Von der Badehaube zurück zur Pudelhaube. Der angesagte ergiebige Regen blieb aber noch aus.

  • heute mal etwas früher weil ich gleich weg muss: KARL hat mit der RADARFALLE gleich auf anhieb das dieswöchige querdenkermotiv erraten. wir grautlieren. bitte - danke für die aktualisierung der aufstellung. dieses wochenende kann ich mit keiner skurillen botschaft dienen - ABER: nächstes wochenende gehts ab: es gibt eine "präsidentenparty"- herr lugner und gattin kommen in die disco appollon in grossreinprechts zum preiser.

  • Erster eintrag heute und: wuensche gute nacht!

  • Zwalk schickt zuerst seinen Kettenfänger los, schränkt die Jagd aber gleich auf Fahrräder ein. Ich will noch vor der Radarfalle warnen, da sieht joy einen Rechtschreibfehler und Heidi schon überall Absperrungen, Schlösser und Fallen. Der Wanderer besteigt sein Fallrad und zieht mit seinem Drahtesel am Auslöser. Es passiert zum Glück nichts, aber Heidi wittert gleich doppelt Gefahr an der Ständerspirale. Zu recht, wie ich meine, sieht ja wirklich bedrohlich aus, das Ding.
    Seither warten alle auf Gabis Tipp. Aber bitte nicht wieder mit Ortsangaben ;-)

  • Oder ist es ev. Gefahr oder Fahrradständer?

  • Oder ist es ev. Gefahr oder Fahrradständer?

Bitte Beitrag eingeben:

  •   
 

Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.