Milchhaus

Eingetragen bei: Allgemein | 19

In den Dör­fern gab es frü­her Milch­häu­ser – sie waren Orte der Begeg­nung und des Aus­tau­sches. Wir möch­ten mit unse­rer web­site die Funk­ti­on des „Milch­hau­ses“ über­neh­men und laden zu Dis­kus­sio­nen im Gäs­te­fo­rum, berich­ten über beson­de­re Ver­an­stal­tun­gen und stel­len inter­es­san­te Pro­jek­te vor. Das wöchent­li­che „Quer­den­ker“ Motiv lädt zum Mitra­ten ein.

Beitrag schreiben!

19 Responses

  1. gabi

    jetzt hat auch soh­ne­mann max sei­nen text bei fami­lie abge­lie­fert. fehlt nur mehr das foto von tobi­as und die gan­ze unter­sei­te von mei­ner fir­ma wal­ter­ma­nage­ment. viel­leicht schaff ich das auch in bäl­de dann ist unse­re neu web­site fürs ers­te mal komplett 😛

  2. gabi

    wünsch euch ein schö­nes wochen­en­de. am 18.11 nach­mit­tags fin­det im gh bau­er in gra­fen­schlag eine klei­der­tausch­par­ty statt. 5 sachen mit­brin­gen – 5 sachen mit nach hau­se neh­men. orga­ni­siert von toch­ter julia mit der gesun­den gemein­de gibts kaf­feee und kuchen und jede men­ge gele­gen­heit zum trat­schen. sams­tag 20 uhr und sonn­tag um 14 uhr kann man unse­re mit­ar­bei­te­rin bea­te in ihrer ers­ten thea­ter­rol­le als „frie­da“ im stück „tür­ki­sche gur­ken“ im kul­tur­saal albrechts­berg bewundern.

  3. Rätsel

    Binär­zahl“ ist die rich­ti­ge Lösung. Und somit trägt sich unser Joy erst­mals die­ses Jahr in das Quer­den­ker-Lea­der­board ein. Gratulation!

  4. Joy

    Stimmt, der Raet­sel­stand fehlte …

    Viel­leicht habe ich heu­te den Ehren­tref­fer geschafft ?

  5. Rätsel

    Der aktu­el­le Rät­sel­stand 2017:
    ada­bei: 3 
    bertl: 1 
    bet­ti: 3
    
bri­git­te: 1 
    gabi (schaf­berg): 1 
    gina: 7
    
hei­di: 2 
    lukas: 1 
    mar­tin: 2 
    peter: 6 
    zwalk: 13

  6. joy

    BINÄRCODE

    bin ganz eg von dem fri­schen, neu­en design – karl schau oba … 😉

  7. Peter

    GENIAL, EINZIGARTIG, TOLL
    Eure neue Web­sei­te ist echt stark!!!
    Herz­li­che Gra­tu­la­ti­on zu so viel Kreativität!

Beitrag schreiben