Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.

 
  • nicht nur richarda hatte geburtstag auch herr CLAUS SCHINDLER feierte ein rundes jubiläum: frische 50ig ist er geworden!! wir gratulieren recht herzlich und hoffen alle haben die bergwanderung gut überstanden??:-))

  • An meine Querdenker.
    Nachdem Peter wieder den Gleichstand hergestellt hat und das Wochenrätsel nur mehr zu einem Duell zwischen uns beiden mit beinahe chancenloser Beteiligung anderer herabgesunken ist, haben wir uns auf mein Angebot hin geeinigt, uns bis auf weiteres der Abgabe von Lösungsvorschlägen zu enthalten. Wir, zumindest ich werden uns nur mehr als Gastkommentatoren beteiligen und möchten den Waffenstillstand keinesfalls als Herabwürdigung unserer Gegner verstanden wissen. Sollte uns jemand jedoch bis auf einen Punkt nahe rücken, was zwar derzeit unwahrscheinlich erscheint, durchaus aber möglich ist, werden wir uns wieder beteiligen.
    Bis dahin wünschen wir euch viel Fortune und Esprit.
    Ich für meinen Teil wünsche mir wieder etwas mehr Diskussion am Bankerl abseits des Wochenrätsels.
    Waffenstillstand am 8.8.
    adabei: 1
    bertl: 1
    Betti: 2
    Brigitte: 2
    gina: 1
    ingrid: 1
    Karl: 9
    Martin: 1
    Peter: 9
    rätsel: 1
    ZWalk: 1

    joy am 08.08.2014, 22:50 Antwort

    also ihr zwei: ich halte mich hier schon seit jahren zurück, sonst würde ich doch jedes jahr der rätselkönig sein ...

  • liebe richarda: die herzlichsten glückwünsche zum geburtstag am sonntag. wie du unter neuigkeiten sehen kannst, haben wir deinen freudentag im vorhinein ordentlich zelbriert (schade eigentlich dass du nicht dabei sein konntest:-)))
    morgen samstag ab 14 Uhr Teichfest am landschaftsteich in grafenschlag mit cooler neuer beach-bar, käuflich erwerbbare kotelettes und würstel zum selbergrillen (salate, sauchen und brot vorhanden, nur teller und besteck muss man sich selber mitnehmen), ca. 15 uhr sautrogrennen, abends illuminierte bichl-bar!!

    Rachel am 09.08.2014, 16:21 Antwort

    Vielen lieben Dank! So ein Team gib's kein zweites Mal :-)

  • der richtige begriff dieser woche: METABEBENE - erraten hats der PETER, dem wir herzlich gratulieren. karl danken wir für die aktualisierung der rätselsiegerausfstellung.

  • https://www.youtube.com/watch?v=MdR24xquOfg

    Neeee... am 08.08.2014, 11:01 Antwort

    .... :-P

    Doooooooch ... am 08.08.2014, 13:25 Antwort

    .... :)

    Karl am 08.08.2014, 13:25 Antwort

    Ein völlig anderer Filmtipp aus Ö:
    wilhelm-gross.at/index.php/2014-06-20-14-47-21/missverstaendnisse

  • Überfahrt oder Überfuhr oder Querfläche oder Spurfläche

  • Metaebene

    Karl am 05.08.2014, 14:35 Antwort

    Peter, ist das die Aichauer Luft?
    Leutln, stellt das Raten ein, das ist es!
    Georg war vor einiger Zeit auf Familienaufstellung und hat jetzt ein Flashback.

  • GROUND ZERO

    please, give me the lorbeerkranz - i`m the best ....

  • Die Oberfläche von Karl klingt sehr gut!
    Dennoch wage ich einen Tipp:
    Grundstück

    Peter am 05.08.2014, 03:32 Antwort

    Grundfläche

  • Flächenmaß

  • Rätseltipps: Luftaufnahme, Laufmeter, Flächendeckung, bedeckt, Google-Map, Stückmeter, strichliert, geschient, Sanddüene, Schienenabstand, Parallellogramm, Wüstenteppich(abschnitt),...?

    Karl am 04.08.2014, 18:38 Antwort

    Heidi, dich MUSS ich dringend einmal persönlich kennenlernen. Deine Gedanken sind nicht nur quer und schräg, sondern multidimensional. Ich versuche immer wieder, eine Verbindung zwischen dem Rätselbild und deinen Lösungsvorschlägen herzustellen. Das fordert mich oft mehr als das Bild selbst.

  • OBERFLÄCHE, GEOMETER, LANDVERMESSER, ÜBERMASZ

  • DER veranstaltungstipp für den kommenden samstag - bitte unbedingt vormerken, denn das wetter wird lt. vorhersage herrlich sommerlich:

    www.grafenschlag.at/system/web/veranstaltung.aspx

  • FATAMORGANA

    das kann nämlich kein quadrat sein ... :)

  • Quadratmeter, Quadratmeterpreis, Quadratwurzel

    Gina am 04.08.2014, 12:04 Antwort

    Planquadrat

    Gina am 05.08.2014, 08:23 Antwort

    Überrest, Spurweite, einspurig, Überholspur, Spurmesser, aufsppüren?, ja die Spur auf dem 1x1m??? (No Quadrat, Joy? -WHY vielleicht 100 cm²) na ja - jedenfals ein Dingsti Pumsti...

  • war super gestern am wachtstein - überhaupt nicht kalt und viele weiß gewandete menschen. war eine tolle atmospähre und die veranstalter haben sich wirklich bemüht mit der deko.

  • Eigentlich war es wirklich nicht schräg, aber ohne Gabis Purzelbaum wären wir mit all unseren runden Dingern, krummen Bögen und Räumen, Kochplatten, Panoramen etc. glatt ausgerutscht.
    Dabei hat es jeder von uns zuhause und benutzt es sicher mehrmals täglich. Ja, das Gewohnte übersieht man leicht. Darum meine Herren, heute ist Valentinstag!

    adabei: 1
    bertl: 1
    Betti: 2
    Brigitte: 2
    gina: 1
    ingrid: 1
    Karl: 9
    Martin: 1
    Peter: 8
    rätsel: 1
    ZWalk: 1

    Schönes Wochenende bei der foggy night!

  • jawohl genau: KÜCHENROLLE ist der gesuchte begriff dieser woche und BETTI hat zugeschlagen.
    herzlichen glückwunsch. danke meister karl für die aktualisierung der rätselsiegeraufstellung.
    wir werden heut die white night am wachtstein in bad traunstein besuchen - hoffe das wetter wird noch besser - momentan sitzen wir ja im nebel......

  • bis jetzt noch nicht erraten. wie nennt man denn das wenn man einen purzelbaum macht?

    Betti am 01.08.2014, 09:35 Antwort

    uh ich weiß, ich weiß: KÜCHENROLLE!!!!

    Karl am 01.08.2014, 10:33 Antwort

    Na endlich! Ich stelle schon den Herd an und kochhe dir die zweite Frühlingsrolle.

  • jetzt mal zu etwas wichtigem:

    nicht vergessen - ab morgen 01.08. gilt nur mehr der iban - keine kontonummer mehr und keine bankleitzahl.

  • Also noch keine Lösung, aber auch kein Tipp,
    außer dem Hinweis "eigentlich gar nicht so schräg".
    Meine Analyse des Rätselbildes:
    Abgesehen von der Verzerrung waren für mich
    die beiden Fenster mit der Aussicht auf die
    Landschaft auffällig. Allerdings sind diese
    Fenster auch auf dem Originalbild einer
    Küchenfirma zu sehen, also nicht absichtlich
    eingefügt. Bleibt also noch die eigenartige
    graue Scheibe mit schwarzem Kern rechts außen.
    Ist es eine Trennscheibe, eine Schallplatte,
    ein Schleifstein oder ein Schaber?
    Küchenschabe
    Küchen(arbeits)platte
    Drehteller oder Küchenteller
    Küchenteiler

    Peter am 31.07.2014, 19:10 Antwort

    Kochplatte?

  • Lehrküche, Werksküche, Bertiebsküche, Anbauküche, Einbauküche

    Karl am 31.07.2014, 09:04 Antwort

    Am ehesten kann ich mich für die Lehrküche erwärmen, wo sich eine Koch- oder Küchenrunde um die Abwaschbar versammelt.

  • Trennkost
    Schnellimbiss
    Reiseproviant
    Regional-kost, -küche, -speise

  • sage nur soviel: diesmal ist das rätsel eigentlich gar nicht so schräg wie sonst immer. daher hülle ich mich in schweigen. ach ja, richtiger begriff ist noch immer nicht gefallen.

  • ingrid eröffnet ihre Gerüchteküche, worauf joy dort gleich seinen KÜCHENABFALL entsorgen will.
    Ich meine, dass es ein bisschen schief geraten wäre das Ganze, aber für einen Link gerade noch richtig.
    ZWalk inskribiert an der BOKU und belegt ein Kochseminar.
    Heidi sprudelt wieder einmal, hat die falschen Kontaktlinsen erwischt, bekommt den Tunnelblick und sieht von ihrer Kochnische einen großen Mugl, den sie für einen essbaren Berg hält.
    gabi meint: leider, leider noch kein richtiger tipp dabei!
    und ganz wichtig: bitte haltet euch den 10. Oktober 2014 frei, da wird nämlich ganztägig gefeiert.
    Peter schwingt sich spätnachts an seinen Kelomat und bereitet Fastfood für Betagte und Pflegebedürftige zu.
    Gina besteigt ihr funktionierendes Scrollrad und browst in die Kombüse.
    Ich markiere wieder einmal den Obergscheitl, begrüße das Raum-Zeitkontinuum bis sich der Raum krümmt.
    ZWalk verzieht sich, weil ihm Ginas Verzugszinsen zu hoch sind.
    ingrid erfindet die kurvatur, was mich zur Verwürfelung der Kugel, eine Dimension über der Quadratur des Kreises inspiriert.
    ingrid meinte aber die Krümmung des Magens, das läge im küchlichen Zusammenhang nahe. Ich will das gar nicht als Hinweis auf ihre Kochkünste deuten.
    Heidi hat noch immer ihre Kontaktlinsen von gestern drinnen und sieht die Dinge daher etwas verzerrt. Weiters dürfte ein Erdbeben ihre Singleküche samt Fernsehkoch in den Dachboden mit
    Panoramablick bugsiert haben.
    Bin schon auf gabis Tipp gespannt.

  • weitere Rätseltipps: Nouvelle Cuisine, Verzerrung, Verzehrung, Fernsehküche, Dachbodenküche, Bergpanoramaküche, Singleküche, Erdbeben,..?

  • gratuliere schon heute zum 25jährigen firmenjubiläum!

    man muss einmal eine firma 25 jahre am markt so erfolgreich etablieren und stetig die mitarbeiteranzahl steigern - hut ab!

  • kurvatur

    Karl am 30.07.2014, 00:36 Antwort

    Meinst du die Verwürfelung der Kugel, eine Dimension über der Quadratur des Kreises?

    ingrid am 30.07.2014, 10:35 Antwort

    nein, ich meinte die Krümmung eines Organes! Der Magen liegt im küchlichen Zusammenhang nahe... aber was weiß schon ein Grader vom Krummen...gg

  • verzogen

    Gina am 30.07.2014, 10:10 Antwort

    da fiele mir der Verzugszins ein

  • Das Raum-Zeitkontinuum lässt grüßen. Wenn es ganz schnell geht, krümmt sich der Raum.
    RAUMKRÜMMUNG

  • Schiffsküche, Kombüse (mein Scrollrad funktioniert, aber noch hat es keiner ausgesdchrieben, ohne Link)

  • Fastfood oder Schnellküche.
    "Essen auf Rädern"
    Schnellkochtopf bzw. Dampfdruckkochtopf

  • leider, leider noch kein richtiger tipp dabei!
    jetzt aber eine wichtige mitteilung: bitte haltet euch den 10. Oktober 2014 frei. Da wird den ganzen Tag "25 Jahre waltergrafik" gefeiert (am 12. oktober 1989 hat georg die firma ggründet. an diesm tag wirds auch die tippspiel preisverleihung - übergabe der doppelten panini-pickerl an den sieger moritz) samt shake-hands für alle anderen teilnehmer :-) - und die oxymora-abschlussparty geben!!!

    joy am 29.07.2014, 15:17 Antwort

    oje - da muss ich leider absagen (betriebsausflug) ... :(

  • Rätseltipps: Wohnwagenküche, Essbar, Konvexküche, Kontaktlinsenblick, Tunnelblick, Lichteinfall, Kochnische,
    Großm(k)uglküche(+Bergblick)?...

  • Diese Küche ist wahrlich eine "runde Sache"!
    www.clever-kitchen.de/Video_1.html Die Verlegung der Ver- und Entsorgungsleitungen am Aufstellungsort werden leider nicht gezeigt.
    Ich denke schon an meine Kleiderschränke im Schlafzimmer und den Wandverbau im Wohnzimmer. Ein paar Felgen mit intaktem Radlager, ein Stahlrohr daraufgeschweißt und rundherum Fächer und ausziehbare Laden. Teile der alten Einrichtung werden natürlich wiederverwendet, nur etwas anders zusammengestellt.
    Wer konstruiert mit? Vielleicht Lukas Kerschbaum?

  • BOgen KUeche - BOKU = Universität für Bodenkultur

  • Ein bisschen schief geraten das Ganze, aber für eine de.wikipedia.org/wiki/Komb%C3%BCse gerade richtig.

  • KÜCHENABFALL

  • diese küche ist ein gerücht

    Gerüchteküche

  • ihr könnt euch vielleicht noch erinnern: 2012 war unter anderme auch wegen des maya-kalemders ein weltuntergangsjahr - gott sei dank ist dann aber nichts passiert - fast nichts:

    futurezone.at/science/sonnensturm-erde-entging-nur-knapp-der-katastrophe/76.807.238

    Karl am 28.07.2014, 18:50 Antwort

    Ja der liebe Weltuntergang. Irgendwann wird er kommen, so in 4 oder noch mehr Milliarden Jahren, wenn die Sonne zu einem Roten Riesen und die gesamte Milchstraße einsammeln wird. Bis dahin ist noch ein Weilchen Zeit und der Menschheit wird schon was einfallen, dass wir nicht so lange warten werden müssen.

  • Auch von meiner Seite Gratulation an Peter für seinen treffsicheren Schuss.
    Als spezielles Geschenk bekommt er das serviert:
    https://www.youtube.com/watch?v=r_lYV-8XJeA&list=PL0A01C32D10EFA4DD&index=23

    adabei: 1
    bertl: 1
    Betti: 1
    Brigitte: 2
    gina: 1
    ingrid: 1
    Karl: 9
    Martin: 1
    Peter: 8
    rätsel: 1
    ZWalk: 1

    Wann erfolgt die Preisverleihung für das WM-Tippspiel?

    Peter am 27.07.2014, 14:21 Antwort

    Danke, bin gerührt!

  • tatsächlich hat PETER diese woche die rätselnuss geknackt - KASTELL ist der richtige begiff.
    herzliche gratulation. danke meister karl für die aktualisierung des rätselsiegerstandes. wir wünschen allen ein schönes wochenende und begeben uns nun nach tratten zum kirchweihfest. jakob übernimmt die agenden des hausherrn: schafe, hasen und hühner füttern (und eventuell die sturmfreie bude nützen:-))

  • jetzt zu etwas anderem: 3 mädels aus sallingberg fahren im august zum gesundheitszentrum von dr. erika hronicek nach ruanda (www.projekt-ruanda.at). sie wollen dort mithelfen und nützliche dinge mitbringen. ich habe mal 2 koffer organisiert und werde in diese kleidung (kinder-und erwachsene, aber keine wintersachen!), schuhe und schuluntensilien einfüllen und die flugaufgabe dieser koffer bezahlen. wer von euch sachen zuhause hat die er nicht braucht, die zu klein sind, aber trotzdem noch hübsch, der kann sie mir bringen um diese 2 koffer zu füllen. bitte um kontaktaufnahme 02875 7007 oder gabi@waltergrafik.at

  • tja, da schlägt sich langschlag so grandios beim orteturnier und muss sich nur um knappe 2 punkte der "siedlung" geschlagen geben und dann gibts gar keine jubelbekundungen??? den grandiosen empfang in der ortschaft haben wir uns eh selber bereitet und den erfolg be-gossen und be-essen aber einige würdigende wortspenden wären schon auch toll gewesen:-))

    herbert am 23.07.2014, 23:35 Antwort

    bravo

    Karl am 23.07.2014, 23:55 Antwort

    Ja, so ist das Leben auf dem Lande. Zu kurz, um allen eine in die G....
    Warum erinnert mich das so an Aichau?

    Betti am 24.07.2014, 08:09 Antwort

    tjo, für des, dass Kaltenbrunn nur eine einzige Mannschaft aufgestellt hat und auch den Gesamt-Vierten gemacht hat ..... ;-)

    USCler am 24.07.2014, 08:38 Antwort

    Tjo - Langschläger.
    5 pokale einheimsen und dann, so wie jedes jahr, 2 minuten nach der siegerehrung heim fahren und dort feiern??? Habt uns nicht gerade viel zeit gelassen um euch zu bejubeln. Net einmal anstoßen hat man mit irgendeinem langschläger können weil alle gegangen sind... *seufz*

    Gratuliere aber jz im nachhinein zu eurem erfolg, leider ohne kühlen umtrunk!

    gabi am 24.07.2014, 09:16 Antwort

    danke - das ist ja so lieb... wir freuen uns:-)))

  • Peter ist wieder vorgerückt, hat das Kastell eingenommen und den Kas samt Teller verspeist.
    Was machen wir den Rest der Woche?
    Wie sieht die Pilzsaison bei euch aus?
    Habt ihr auch so viele Nacktschnecken? Also bei uns sind sie zu einer echten Landplage geworden, so dass sogar ich schon Schneckenkorn gekauft habe. Über Anwendung und Wirkung habe ich einige Texte in Vorbereitung.

    gabi am 21.07.2014, 14:42 Antwort

    schneckenkorn.... brrr. ich hab fast keine schnecken mehr. bin schon frühzeitig immer akribisch am abend mit brille, schere und küberl ausgerückt um die "nackerten" mittig zu durchschneiden und die reste in einem küberl zu sammeln (weil sonst verbreiten sich die eier auch noch aus dem toten getier? und eigentlich habe ich nun ruhe.

    Karl am 21.07.2014, 19:45 Antwort

    Gabi hat auf das Thema Schneckenkorn angebissen, wer sonst? Ihre Methode will ich hier nicht weiter kommentieren, aber diese Härte erwirbt man vermutlich nur durch die Aufzucht von fünf eigenen Sprösslingen.
    Da gibt es bei meinem nahe gelegenen Baumarkt 2 Typen. Eines heißt Celaflor Schneckenkorn Limex. "Wirkt schnell und sicher gegen alle Nacktschnecken, regenfest 1000g für 1600m².
    Durch Repellent unattraktiv für Hunde und Katzen und schont Igel und andere Nützlinge". Ausbringungsmenge 20 Körner/m² oder 60 g/100 m².
    Wirkstoffe?: 5,94 g/kg (5,94 %) Metaldehyd , Pfl. Reg. Nr. 2164, Fertigköder - Molluskizid. Keine weiteren Inhaltsangaben zu den restlichen 94%. 1 Packung zu 1 kg um wohlfeile € 12,99, nicht € 13.-.
    Das zweite ist BIO von Compo. Kostet 2€ weniger, was mich sehr verwundert.
    Damit das hier nicht zu lange wird, schreibe ich lieber auf aichau. at in meinem Hyde Park Corner weiter. Das kann aber dauern.

    gabi am 22.07.2014, 10:13 Antwort

    ich denke meine zerschneidemethode ist humaner - da sind die schnecken gleich tot. mit schnekcenkorn, salz oder anderen sachen gehen sie jämmerlich zugrunde. dann lieber doch gleich kurz und schmerzlos.

    claus am 23.07.2014, 10:50 Antwort

    Ich bin auch zur Halbierungsmethode übergegangen - voriges Jahr hatte ich eine Bierfalle - funktioniert super - nur kostete mich das Bier mehr als der Salat... Schneckenzaun aus Kupferblech hilft auch, dann hab ich die Pflanzerl mit Schafwolle umzingelt - die wenigen Schnecken die sich jetzt trotz diese Maßnahmen am Grünzeug gütlich tun, werden mit der Grasschere entzwei geschnitten - gnadenlos

    Schnegge am 23.07.2014, 15:34 Antwort

    aM26.sindalleschnegggenweck...

  • Rätseltipps: Haarspalterei, Grillkäse, Käsespieß, Durchzug,
    St. Gotthardtunnel(Schweiz), Roter Pfeil(legendärer Zug der SBB),oder Käseteller, Tellerkappe?...

  • Telekinese

    Betti am 21.07.2014, 12:25 Antwort

    Kastell
    Kastel

  • Castell bzw. Kastell oder Kastel (kleiner Kasten).

    ZWalk am 21.07.2014, 12:39 Antwort

    Das wars dann wohl !

  • Wilhelm Tell, SCHWEIZ

  • Das war gerade in Ö1 zu hören.
    oe1.orf.at/goto/378316
    Heinrich Staudinger ausführlich. Ich war ihm gegenüber bisher etwas skeptisch, weil er in Interviews, wenn er von Moderatoren bedrängt wurde immer etwas gereizt und skteriererisch geklungen hat.
    Unbedingt nachhörenswert seine Gedanken über das Leben und die Wirtschaft.

Bitte Beitrag eingeben:

  •   
 

Milchhaus

In den Dörfern gab es früher Milchhäuser - sie waren Orte der Begegnung und des Austausches. Wir möchten mit unserer website die Funktion des "Milchhauses" übernehmen und laden zu Diskussionen im Gästeforum, berichten über besondere Veranstaltungen und stellen interessante Projekte vor. Das wöchentliche "Querdenker" Motiv lädt zum Mitraten ein.

PS: Die Einträge im Gästeforum müssen sich nicht mit unserer Meinung decken und wir behalten uns das Recht vor Einträge zu löschen.